Der Oktober

Im Herbst kommt ja der Maler und verwandelt die Welt. Wir konnten ganz
deutlich erkennen, dass dieser Herr auch Klempner ist und durchaus den
Stöpsel aus der Wanne zieht!

Auf einmal waren wir doch tatsächlich im
pommerschen Wattenmeer unterwegs, zwischen Barth und Hiddensee. Nett
zu beobachten war auch die praktische Seemannschaft, die ja viel mit
Erfahrung zu tun hat. Wir erkennen, Bücher eignen sich für gemütliche
Mußestunden, Zeitungen eher nicht!

Und dass man sich gegen niedrigere
Temperaturen schützen kann, beweist unsere Steuerfrau. Eindeutig hat
sie den Rat der Alten befolgt: zieh Dich an, bevor du frierst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.