Kiel dran!

Ab jetzt geht es an den erfreulichen Teil des Bau’s: Nach dem langen Auseinanderreißen bauen wir jetzt alles sorgfältig wieder zusammen. Das wichtigste ist schon geschafft: Der neue Kiel ist dran! Dazu wurden diese Kielbolzen durch die  Bodenwrangen und den Kiel gehauen:

Hier ein Einblick in die streng gehütete „heilige Liste“:
Also wie man sieht, insgesamt 26 Bolzen die bis zu 80cm lang sind, sind jetzt im Kielholz verschwunden, damit der auch schön fest am Schiff hängen bleibt!
Die Hanne hat wieder einen Kiel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.