Mai 2009

Nach dem Winterschlaf…
…waren wir so beschäftigt, dass selbst das Logbuch etwas kurz kam. Aber jetzt hat der Wind den Staub weggepustet und nach den jährlichen Wartungsarbeiten wird wieder gesegelt! Wie man sieht, freute sich auch das Meer über unsere Rückkehr und klatschte so lange, bis es weiß schäumte. Den gefiederten Gast haben wir mal eben mit über den Bodden genommen und die Ausbildung der neuen Leichtmatrosen hat auch begonnen.
Jetzt stehen noch einige Verschönerungsarbeiten auf dem Zettel. Immerhin steht ja der 90.Geburtstag der „Hanne Marie“ dieses Jahr an. Das genaue Datum konnte noch nicht ermittelt werden, aber es verdichtet sich. Es scheint doch im Juli 1919 gewesen zu sein, als die „Hanne Marie“ unter dem Namen „Livingston“ das erste Mal das Salz der Meere kostete. Das passt uns sehr gut, denn ausgerechnet im Juli werden wir uns hoffentlich ziemlich genau in der Gegend aufhalten, wo sie damals gewässert wurde. Mehr hierzu unter Mitsegeln 2009-Geburtstagstour.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.