Anheben der Hanne Mare

Zunächst werden die Stützen aufgebaut.



Das Vorgehen wird noch einmal genau besprochen.



Noch steht die Hanne Marie auf dem Kiel,
alle gehen auf ihre Plätze.



Dann heben wir das Schiff mit Hilfe von mehreren Hubwinden und
Hydraulikhebern an.



Die Sicherungsstützen werden nachgesetzt.


Die Hanne hebt sich langsam an und ihr volles Gewicht steht auf den
Palltürmen.





Die Arbeit wird noch abschliessend begutachtet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.